Angebote

Herbstferien im Hort Zschortau 2021

Und zack sind wieder zwei ereignisreiche Herbstferienwochen vorbei. Nochmal ein großes Dankeschön an alle Hortkinder und deren Eltern für die vielen Materialien und die tollen Leckereien, die während der Ferienzeit mitgebracht wurden.  

In der 1. Ferienwoche gingen wir im DELITZSCHER BAROCKSCHLOSS auf Spurensuche. Es war ganz schön spannend zu erfahren, welche Geschichte sich hinter einigen Gegenständen verbargen. Die größte Mutprobe für uns alle, war wohl die lange Wendeltreppe, die wir zum Turm besteigen mussten. Da kamen nicht nur die Kinder ins Schwitzen.

Die Woche beendeten wir mit einen tollen Herbstspaziergang, wo wir unsere Herbstschätze sammelten. Es war gar nicht so einfach, Naturmaterialien mit verschiedenen Eigenschaften zu finden. Fragen wie: „Was bedeutet eigentlich rau?, Was ist stachlig oder glatt“ kamen auf. Am Ende habt Ihr alle tolle Schätze gefunden.

 

Unser 2. Ferienwoche stand ganz unter dem Motto: Eene Meene Froschbein, du wirst jetzt verzaubert sein“. Und zack wurde es gruselig bei uns im Hort. Durch kreative Bastelarbeiten, einem lustigen Gruselfilm und unserem Grusel- Yoga wurde wir auf die Gruselwoche eingestimmt. Ein Highlight dieser Herbstferien war mit Abstand unsere Gruselschmaus-Geburtstagsfeier. Zu der uns zahlreiche Vampire, Skelette und Hexen besucht haben. Zur Gruselmusik konnte jeder sein Tanzbein schwingen.

Ein weiterer Höhepunkt war unser Ausflug zum Flughafen Leipzig. Hinter den Kulissen haben wir erfahren, welchen Weg unsere Reisekoffer zum Flugzeug nehmen, wie der Zoll arbeitet und wo sich die Feuerwehr befindet.

 

 

 

 

 

Wir sind schon ganz gespannt auf die nächsten Ferien mit Euch.

Euer Hort-Team Zschortau

(Weitere Fotos von den Herbstferien 2021 sind in der Bildergalerie zu sehen)

Herbstferien im Hort Zschortau 2020

Zwei tolle und ereignisreiche Wochen sind schon wieder vorbei. Ein großes Dankeschön an Euch Hortkinder und auch an eure Eltern, für die vielen mitgebrachten Materialien und die leckeren Köstlichkeiten.

Die beiden Herbstferienwochen standen jeweils unter einem bestimmten Motto, nach dem wir unser Ferienprogramm gestalten haben.

In der 1. Ferienwoche haben wir alles zum Thema Luft und Natur unternommen. Mit einem kleinen Spaziergang nach Biesen begrüßten wir den Herbst mit Drachen steigen. Durch ein wenig Übung und durch gegenseitige Unterstützung flogen einige Drachen so hoch, dass wir sie kaum noch sehen konnten.

 

Auch unsere tollen Luftexperimente ließen nicht nur unsere Lunge außer Puste kommen. Viele Fragen zum Thema Luft wurden geklärt wie z.B.: „Warum kann man eine Kerze auspusten, obwohl Gegenstände sie verdecken?,  Warum fliegen Gegenstände mit einem Fallschirm langsamer?, Wer kann am längsten pusten?“

Einige von Euch konnten erste Erfahrungen mit Hammer, Nagel und Schleifpapier sammeln. Nagel für Nagel entstanden viele fantasiereiche Nagelbilder.

 

In der 2. Woche gestalteten wir gemeinsam mit Euch unseren Hort zu einem richtigen „Grusel-Hort“ . Spinnen, kleine Gespenster, Kürbisse und auch eine Fledermaushöhle sorgten für eine gruselige Stimmung. Zur Einstimmung besuchten wir den Jugendclub YOZ in Delitzsch, bei dem wir mit leckeren Popcorn nach Transsilvanien reisten. Zum Ende der Woche verwandelten wir uns in Geister, Hexen, Vampire, Zombies und Skelette. Ein in leckeres Gruselfrühstück mit Mumienwürstchen, Würmer-Bowle oder Glibberpudding stärkte uns für tolle Gruselspiele und eine Gruseldisko. 

 

Der letzte Ferientag war nochmal ein großes Highlight. Wir besuchten das RB-Leipzig Station. Dort durften wir hinter die Kulissen schauen und lernten das RB Leipzig Maskottchen „Bulli“ kennen. Gemeinsam versuchten wir Bulli im Torwandschießen zu besiegen. Leider hatte es nicht ganz geklappt. Aber bestimmt beim nächsten Mal.

Wir sind schon ganz gespannt, auf die nächsten Ferien mit Euch!

Euer Hort-Team Zschortau      

(Weitere Fotos von den Herbstferien 2020 sind in der Bildergalerie zu sehen)

Sommerferien im Hort Zschortau 2020

Ungeduldig habt Ihr auf die Sommerferien gewartet und schon sind sie wieder vorbei. In diesem Jahr war es für uns als HORT-Team gar nicht so einfach ein tolles Ferienprogramm für Euch auf die Beine zu stellen. Jedoch habt Ihr uns mit eurer Freude und eurer großen Teilnehmerzahl an unserem Ferienangebot eine positive Resonanz gegeben.  

Jede Ferienwoche stand unter einem anderen Motto nach dem wir unser Ferienprogramm gestalten haben. In der 1. Woche war ein großes Highlight unsere Chaosraylle, in der Ihr viele lustige und spannende Rätsel gemeinsam im Team absolvieren musstet.

Die 2. Woche verbrachten einige Hortkinder aufregende Tage im Schullandheim Reibitz. Wir hoffen im nächsten Jahr können wir wieder mehr Hortkinder zu unserer Ferienfahrt begeistern.

 

Unsere 3. Woche beschäftigte sich mit dem Thema Wasser. Euer Highlight war natürlich die Wasserpistolenschlacht, die spannenden Wasserexperimente sowie unsere Fahrradtour zum Wolteritzer See. Auch unseren zukünftigen Schulanfänger konnten wir im August im Hort mit tollen Kennlernspielen und selbstgebastelten Geschenken begrüßen.  

Da man in diesen Sommer leider nicht weit verreisen kann, sind wir mit Euch nach Afrika gereist. Wir lernten zahlreiche Fakten über Afrika kennen und haben erfahren das afrikanische Kinder ganz schön anders als wir in Deutschland leben. Mit der Hilfe von Yacob lernten wir Techniken zum Trommeln kennen. Das war gar nicht so einfach wie es aussah. Im Tierpark Eilenburg hielten wir Ausschau nach afrikanischen Tieren. Und spätestens zu unserem afrikanisches Abschlussfest mit bunt bemalten Gesichtern, T-Shirts und Tänzen hat auch bei dem letzten die Reiselust entfacht.

Bekanntlich liegt das Schönste doch so nah. Aus diesem Grund durfte auch eine Schnitzeljagd durch unseren Heimatort Zschortau nicht fehlen. Zum Abschluss war es nun auch mal an der Zeit, die Seele baumeln zu lassen bevor die Schulzeit wieder losgeht. Mit selbstgemachten Gesichtsmasken, entspannenden Klängen zu denen wir verschiedene Yogafiguren und Fantasiereisen erlebten, war ein runder Abschluss für eure Sommerferien.

Wir freuen uns schon auf die nächsten Ferien mit Euch!

Euer Hort-Team Zschortau      

(Weitere Fotos von den Sommerferien 2020 sind in der Bildergalerie zu sehen)